Daniel Rinderer wurde für die EUROPAMEISTERSCHAFTEN der Jugend und Schüler in Zagreb nominiert !!!

Bericht auf der Homepage des Bayerischen Tischtennisverbandes:

"Franziska Schreiner, Laura Tiefenbrunner und Daniel Rinderer starten für Deutschland


Super, super Neuigkeiten gibt es heute aus dem BTTV-Nachwuchsbereich zu vermelden: Mit Franziska Schreiner (TV Hofstetten), Laura Tiefenbrunner (SV-DJK Kolbermoor) und Daniel Rinderer (TV Ruhmannsfelden; ab 1. Juli: FC Bayern München) stehen drei bayerische U15-Talente auf Entscheid des zuständigen Nominierungsausschusses des DTTB, bestehen aus den Bundestrainern und Sportdirektor Richard Pause, im insgesamt 17-köpfigen, deutschen Aufgebot der diesjährigen Nachwuchs-Europameisterschaften. Die 59. Auflage der kontinentalen Bestenkampfe der Jugend männlich/weiblich (U18) und Schüler/innen (U15) steigt von 8. bis 17. Juli in der kroatischen Kapitale Zagreb."


verfasst am 21.10.2019